Wimmeln für den Umsatz

Vom 16. bis zum 20. Oktober findet die Frankfurter Buchmesse 2019 statt – neben der Leipziger Buchmesse großes und internationales Event für Verlage, Autoren, Buchhandel, Fachpublikum und natürlich auch für Leser. Auf jeden Fall aber ein Meet and greet und See and be seen, sofern man einander in dem Gewusel des Riesen-Ameisenstaats überhaupt noch findet. […]

Bunte Welt – Vielfalt leben

Die Welt ist bunt! So lautet mein simples Credo, wann immer mir Schubladendenken oder sogar beleidigende, diskriminierende Grundeinstellungen begegnen. Diversität, im Gegensatz zu Diskriminierung, ist der soziologische Begriff für Vielfalt bzgl. der Kultur (Ethnie), des Alters, des Geschlechts, der sexuellen Ausrichtung, einer Behinderung, der Weltanschauung und etlichen anderen Bereichen, die geeignet sind, Unterschiede in der […]

Schreiben für eine Nichtleser-Zukunft?

Lesen. Wieviel Lust und Vergnügen verbirgt sich doch hinter diesem Wort! Wieviele Geschichten, wieviel Wissen, wieviel Kommunikation, wieviel Leben und wieviele Chancen! Für einen immer schneller wachsenden Prozentsatz unserer Bevölkerung ist Lesen jedoch gleichbedeutend mit Unlust, Minderwertigkeitsgefühl, Versagensangst und deutlicher Minderung ihrer Lebensqualität durch drohenden funktionalen oder sekundären Analphabetismus oder, bei Jugendlichen, mangelhafte Ausbildungsfähigkeit, trotz […]

Es war einmal … die Gier

Zum Weltkindertag, am 20. September, verschenkte die gemeinsame Initiative von Amazon, Stiftung Lesen, DHL, Thalia, Mayersche und Hugendubel insgesamt eine Million Märchenbücher (gedruckt, eBook und Hörbuch) deutschlandweit. Gefördert werden sollte durch die Aktion „Lesen ist ein Geschenk“ die Lese-, bzw. Vorlesefreude der Kinder, ganz besonders der Kinder benachteiligter Gruppen unserer Gesellschaft. So weit, so gut […]