Sinn-voll schreiben

Der Sommer hat sich leise und grußlos durch die Hintertür aus dem Jahreszimmer geschlichen, um dem Herbst den ihm gebührenden Auftritt zu gönnen. Ich bin ein wenig traurig darüber, denn ich bin ein Kind des Frühlings und des Sommers. Die noch junge Jahreszeit kommandiert mich rücksichtslos vom Schreibtisch und meinem Romanprojekt ab, denn bevor die […]

Schreibzeit „Aurora habet aurum in ore“?

Hat für Euch tatsächlich die Morgenstund´ Gold im Mund? Oder seid Ihr eher Abendkreative oder sogar Nachtaktive? Ist unsere biologische Uhr fest zementiert oder lern- und anpassungsfähig? Die ersten drei Jahrzehnte meines Lebens war ich am Morgen zu nichts zu gebrauchen. Das hatte bedauerlicherweise Auswirkungen auf meine schulischen Leistungen, die auf meine biologische Uhr so […]

Bücherflut-Opfer! Ist weniger mehr?

Ich wurde in eine Elterngeneration der Aufbewahrer geboren. Zwei unbeschreiblich grauenvolle Weltkriege in Folge, hatten Schneisen in fast alle Familien geschlagen und auch dinglich standen viele vor dem Nichts. Die Überlebenden und Traumatisierten schufen sich eine neue Existenz und reichten den Staffelstab der neuen Wertschätzung an meine Generation weiter. Meine Mutter trug im Laufe ihres […]

Typ Sonnenanbeter oder Mauerblümchen?

Nicht nur Sonnenblumen richten ihren Wuchs nach dem Stand der Sonne aus. Auch viele Menschen lieben es, im Licht zu stehen, sich selbst oder ihr Schaffen zu präsentieren und sich in der abstrahlenden Wärme vermeintlichen Ruhmes zu sonnen. Gerade wir Selfpublisher sollten damit im richtigen Maß umgehen können, liegt doch die Vermarktung unserer Werke allein […]

Wirft euch das Leben Knüppel in den Weg …

… sammelt sie auf, macht aus ihnen ein Lagerfeuer, röstet darin klebrig-süße Marshmallows und erzählt euch fantastische Geschichten! Klaro, meine Über-Ich-Spaßbremse weiß natürlich, es heißt „Knüppel zwischen die Beine werfen“ und Lagerfeuer in unseren klimagerösteten Wäldern zu entfachen, wäre reinste Pyromanie, aber es geht um eine bekannte Botschaft! Das Leben ist alles andere als fair […]

Overdone Social Media?

Wirklich lange habe ich über dem Themenbereich Social-Media-Backing für mein Schaffen gebrütet. Schaue ich mich um, so scheint die Devise „viel hilft viel“ zu gelten – es wird auf jeder möglichen Plattform getanzt, einige Mitstreiter haben mehr Websites, Blogs oder Kanäle als Buchprojekte und genauer betrachtet, wiederholt sich dort der Content eigentlich nur. Im schlimmsten […]

Über das Loslassen und Anfangen

Ein Thema, über das ich ungern rede und wenn, dann bevorzugt im Kontext zu allgemeineren Äußerungen oder Statements, bin ich selbst. Ich bin ü60. Darüber hinaus in jeder Hinsicht durchschnittlich, ausgenommen meine Größe, die etwas darüber liegt, genau wie leider auch mein Gewicht ;o). Von Beruf bin/war ich Industrie-Designerin, doch gerufen hatten mich viele Tätigkeiten. […]