Ansichtssachen

Wie ich schon in einem meiner Beiträge erwähnte, floppte mein Selfpub-Kinderbuch-Debüt (erschienen 2016), hinter dessen Story ich trotz einzugestehender Fehler zu einhundert Prozent stehe und dem ich bei Gelegenheit deswegen die zweite Chance mit einer Neuauflage schenken werde.